Ratsantrag: Fahrradbügel an Bushaltestellen

Aachen, 29. Juni 2020

Ellen Begolli (Foto: Andreas Schmitter/Aachen)Viele Bushaltestellen verfügen über keine bzw. zu wenig Fahrradbügel. Insbesondere Haltestellen an Einfallstraßen, die häufig mit dem Fahrrad angefahren werden, um in den Bus umzusteigen – z. B. an der Haltestelle Berensberger Straße in Richterich/Roermonder Straße – sollten zeitnah bedarfsdeckend ausgerüstet werden.

 Aus diesem Grund soll die Verwaltung beauftragt werden, eine Liste der Bushaltestellen im Stadtgebiet zu erstellen, an denen – trotz freier Flächen – Fahrradbügel fehlen bzw. ein Mehrbedarf zum sicheren Abstellen von Fahrrädern gedeckt werden muss.

Antrag als pdf